Regelwerk für den Minecraft-Server

  • t8nv5t.jpg

    Die hier aufgeführten Regeln beziehen sich einzig und allein auf das Projekt NLM.

    (nachfolgend auch "Projekt" und/oder "NLM" bzw. "Netzwerk" genannt).

    Das Projekt teilt sich in drei Teile auf: Teamspeak-Server, Forum und den Spielserver.


    Bitte beachtet:

    Mit der Nutzung unserer Netzwerke seid ihr mit den hier

    aufgeführten Regeln einverstanden und verpflichtet euch, diese einzuhalten!

    Wir streben an, die hier aufgeführten Regeln für jeden so angenehm wie möglich zu gestalten.
    Solltet ihr Ideen oder Vorschläge zur Verbesserung des Regelwerkes haben,

    könnt ihr uns gerne eine private Nachricht im Forum zukommen lassen!

    t8nv5t.jpg





    Regelgrundlagen

    Jeder Spieler wird bei Verstoß gegen die Serverregeln nach dem vorgegeben Strafmaß bestraft.

    Jeder Spieler hat die Pflicht, Spieler, die einen Regelverstoß begehen, begehen wollen oder begangen haben, sofort einem Teammitglied zu melden. Wer dieses nicht tut, wird als Mittäter betrachtet und ebenfalls bestraft.

    Bei diversen Regelverstößen können ein oder mehrere Adminverwarnungen ausgesprochen werden. Wer drei von drei Adminverwarnungen erhalten hat, wird dauerhaft vom Projekt gesperrt.

    Bei Gefährdung der Spielatmosphäre kann das Adminteam (nach Vorlage von eindeutigem Beweismaterial) eine temporäre oder dauerhafte Sperre des Spieleraccounts durchführen, auch wenn es im Strafmaß nicht angegeben ist.

    Das Ausnutzen von Grauzonen und/oder Freistellungen, die nicht ausdrücklich im Regelwerk aufgeführt sind, ist strengstens untersagt. Dies führt zu einer Störung der Spielatmosphäre und Minderung des Spielspaßes.


    m5ioekje1lzvk2d4ws.png


    Administrative Anweisungen

    Es ist die Pflicht jeden Spielers, administrativen Anweisungen von offiziellen NLM-Teammitgliedern unverzüglich und ohne Widerrede Folge zu leisten. Diese Anweisungen gelten zu jeder Zeit im Sinne der Community und des Spielspaßes.

    Desweiteren ist es verboten, einen Admin im Zuge seiner adminitrativen Handlung zu belügen und/oder ihn in seiner Handlung zu behindern.

    Sollte dem oben angegebenen nicht Folge geleistet werden, so ist mit Bestrafungen bis hin zu einem permanenten Ausschluss vom Projekt zu rechnen.

     m5ioekje.png


    Registrierung und Anmeldung

    Jeder Spieler darf nur einen Account für das Forum besitzen, jegliche weitere Accounts, die vom selben Spieler erstellt wurden, werden unweigerlich gesperrt.

    Wird ein Forumaccount aufgrund einer oder mehrerer Regelbrüche gesperrt und der Spieler möchte ein Statement wegen des Banns abgeben, ist der Spieler des Accounts befugt, sich einen neuen Account zu registrieren und diesen temporär für diese Aufgabe zu verwenden. Der Account wird nach Begutachtung des Statements, ob positiv oder negativ, vom Projekt entfernt.


    Bei temporären Banns eines Forumaccounts ist es dem Spieler nicht gestattet, sich einen weiteren Forumaccount zu erstellen.


    Der Spieler-, Forum- und Teamspeakname muss dem jeweiligen Spieler gleichen. Wer sich einen Namen für seinen Spieler ausdenkt, der muss diesen auch auf jeder Plattform unseres Projektes verwenden.


    Im Sinne des Datenschutzgesetzes hat jeder Spieler das Recht, seinen Spiel- Forum und/oder Teamspeakaccount löschen zu lassen. Dafür genügt eine persönliche Nachricht des Spielers. Nachdem die Nachricht beim Adminteam eingegangen ist, setzen wir eine Frist von 7 Tagen, falls Irrtümer vorliegen. Angaben müssen nicht gemacht werden.

     m5ioekje.png


    Multiaccount

    Jeder Spieler darf sich nur einen Spiele- Forum- und/oder Teamspeakaccount erstellen.
    Es ist verboten, wenn ein oder mehrere Spieler mehrere Accounts unter ein und derselben IP besitzen oder verwalten.

    Wer seine IP mit einem oder mehreren Personen teilt, die unsere Netzwerke nutzen wollen, muss dies im Forumbereich "Multiaccounts" in Form eines Antrags bekannt gemacht werden. Sollten wir die Nutzung einer IP bei mehreren Accounts feststellen, bei denen kein Antrag gemacht wurde, werden alle betroffenen Accounts gelöscht.


    m5ioekje.png


    Verbotene Inhalte

    Es ist strengstens untersagt, externe Belange im Rahmen unseren Projektes Inhalte zu veröffentlichen bzw. dort anzeigen zu lassen oder zu versenden. Der Bezug liegt hierbei selbstverständlich auch auf Inhalte, die gegen das deutsche Recht verstoßen.


    m5ioekje.png


    Selbstverantwortung über reale und virtuelle Daten

    Jeder Spieler ist für seine Accounts, Sicherheit und ggf. Geheimhaltung seiner Persönlichkeit selbst verantwortlich.. Er hat Sorge dafür zu tragen, dass seine Accounts von keiner anderen Person als ihm selbst genutzt werden können.


    Dies bezieht sich auf alle Daten, die zum Zugang zu diesen Accounts gehören.

    m5ioekje.png


    Ausnutzen von Schwachstellen

    Es ist verboten, Schwachstellen bzw Fehler oder Teile dessen, auszunutzen.

    Desweiteren gilt das Ausnutzen sogenannter "Bugs" oder "Glitches", welche einen Programmierfehler von Plugins oder sonstiger auf unserem Server genutzten Software darstellen. Auch der Versuch ist strafbar.

    Sollte einem Spieler solch ein Fehler auffallen, ist dies unverzüglich einem NLM-Teammitglied zu melden.

    m5ioekje.png


    Cheating | Hacking

    Cheats und Hacks sind Programme oder Programmteile, die dem Nutzer oder anderen einen unfairen Vorteil gegenüber anderen verschaffen. Die Nutzung solcher ist auf unserem Projekt verboten und wird, je nach Höhe des Vorteils und des Schadens, selbstverständlich bestraft.


    m5ioekje.png