Regelwerk für den Teamspeak-Server

  • t8nv5t.jpg

    Teamspeak - Regelwerk

    t8nv5t.jpg


    1.) Allgemein ist hier ein freundlicher Umgangston Pflicht. Störende Geräusche sowie fluten durch z.B ständiges hin und herswitchen der Channels ist zu unterlassen. Es steht der Administration frei, zu entscheiden, wann eine Regel greift und wann nicht. Desweiteren entscheiden sie über das Strafmaß bei Regelverstößen. Diese können sehr stark variieren

    2.) Der Nickname im Teamspeak muss dem Nickname des InGame Accounts entsprechen. Die Nicknames sind in lateinischen Buchstaben ohne Sonderzeichen und somit erkenntlich für Jedermann zu halten, damit man diese auch auf Mobiltelefonen lesen kann. Die Nicknames dürfen niemanden angreifen oder verletzen. Außerdem ist es verboten, Nicknames zu wählen, die gegen das deutsche Recht verstoßen. Es ist untersagt, sich als eine Person oder Angehöriger einer Personengruppe auszugeben, sofern dies nicht der Realität entspricht.


    3.) Spam ist allgemein untersagt und zu unterlassen. Spam bezeichnen wir nicht nur mit sinnlosem Zufluten anderer Clients und Channels mit Nachrichten, sondern auch das unnötige hin- und herswitchen zwischen Channels, was andere Spieler stören könnte und den Teamspeak-Server belastet.

    4.) Inhalte, das bedeutet Nick- und Channelnames, sowohl auch Avatare oder Links zu Inhalten, die gegen Gesetz und deutsches Recht verstoßen und/oder pornografische, rassistische oder gewaltverherrlichende Inhalte zeigen, werden nicht toleriert und mit einem permanenten Ausschluss aus unseren Nertwerken geahndet.

    5.) Solltet Ihr Support benötigen, begebt Euch bitte in den Channel "Warteraum für Support und Freischaltung" und wartet in diesem Raum darauf, das Ihr von einem Teammitglied in einen Supportraum gezogen werdet. Supporter und alle Ränge darüber werden per Chat darüber in Kenntnis gesetzt, dass Ihr Euch in diesem Raum befindet und Support benötigt. Sollte Euch ein Supporter mit Eurem Problem nicht weiterhelfen können, wird er ein ranghöheres Teammitglied dazuziehen.

    6.) Alle Aufnahmen, die nicht der Ahndung eines Regelverstoßes gelten, sind untersagt und zu unterlassen. Ihr verstoßt gegen das deutsche Recht, wenn Ihr jemanden aufnehmt, der dies nicht ausdrücklich erlaubt hat. Selbe Erlaubnis muss sich in der Aufnahme befinden, ansonsten muss mit harten Bestrafungen gerechnet werden.

    7.) Jeder Nutzer unserer Netzwerke ist selbst für seine persönlichen Daten verantwortlich und hat Sorge zu tragen, dass empfindliche Daten wie Name und Anschrift nicht an andere Nutzer weitergegeben werden. Es ist dennoch untersagt, in unseren Netzwerken Programme oder derartige zur Verschleierung der Identität zu benutzen, Beispiele hierfür sind Proxys oder IP-Changer.

    8.) Das Verbreiten von Cheats, Hacks, oder anderer Modifikationen und Programmen oder Programmteilen sowie deren Quelle oder Links zu solchen ist streng verboten und wird in keinem unserer Netzwerke toleriert.

    9.) Die Whisper-Funktion von Teamspeak wird von vielen als störend empfunden und ist somit auf unserem Teamspeak nicht gestattet. Eine Ausnahme gilt für Mitglieder des Adminteams, dennoch darf diese Funktion nur innerhalb des Adminteams genutzt werden.






    ------------------------
    © NLM - Shadow